Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Frank Kiefer
Bürgermeister Frank Kiefer

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Gäste,

herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Ötigheim. Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an unserer Gemeinde haben und uns auf diesem Wege online „besuchen“.

Derzeit zählt unsere Gemeinde eine beachtliche Summe von fast 5.000 stolzen EinwohnerInnen, denen in Ötigheim neben einem hohen Freizeitwert auch ein besonders breites Angebot an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen geboten wird. Das Vereinsleben trägt in Ötigheim einen hohen Stellenwert – so finden sich viele Möglichkeiten für Jung und Alt, Geselligkeit zu leben und den eigenen Interessen nachzugehen.

Darüber hinaus ist Ötigheim nicht nur eines der ältesten Orte in Mittelbaden, sondern gleichzeitig auch das einzige „Theaterdorf“. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit der Volksschauspiele e.V. in unserem kleinen Ort auf unserem Tellplatz Deutschlands größte Freilichtbühne zu verzeichnen haben. Bei den atemberaubenden Aufführungen dürfen sich bis zu 4.000 Zuschauerinnen und Zuschauer in die magische Welt des Schauspiels entführen lassen und Theater hautnah erleben.

In der Oberrheinischen Tiefebene gelegen befindet sich Ötigheim in unmittelbarer geographischer Nähe zu den Städten Rastatt, Baden-Baden und Karlsruhe. Mit der Bundesstraße 36, der B3 und der unmittelbaren Nähe zur A5 weist Ötigheim zudem eine infrastrukturell sehr günstige Lage mit optimaler Anbindung an das überregionale Straßennetz auf. Ebenso ist mit dem Bahnhof Ötigheim eine direkte Anbindung an die Karlsruher Stadtbahn (KVV) vorhanden. Bei uns erwartet Sie somit ein hervorragendes Umfeld zum Leben und Arbeiten!

Auf einer Fläche von 10,97 km² können Sie bei uns neben einem familiären Dorfleben auch eine atemberaubende Natur genießen und Ihre Seele baumeln lassen. Fast am Fuße des Schwarzwaldes gelegen und in unmittelbarer Nähe zum französischen Elsass kann jeder seinen ganz persönlichen Vorlieben nachgehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch gerne einmal persönlich und nicht nur virtuell bei uns im schönen „Etje“ vorbei und lassen sich in dessen magischen Bann ziehen.

Ihr Bürgermeister
Frank Kiefer

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Dann senden Sie uns doch eine E-Mail oder nutzen Sie unser Formular!

Scheuen Sie sich nicht, gut gemeinte Kritik bzw. Anregungen zu äußern. Nur hierdurch können wir unseren Internetauftritt weiter verbessern, vervollständigen und ausbauen.

/





Kontakt

Herr Frank Kiefer

Bürgermeister

Bild des persönlichen Kontakts " Kiefer"
Telefon (07222) 91 97 - 14
Fax (07222) 91 97- 97
Gebäude: Rathaus, Schulstraße 3