Unternehmen aus Rastatt und Baden-Baden unterstüzten die Volksschausspiele Ötigheim

<justify>Strahlen um die Wette: Ötigheims Bürgermeister Frank Kiefer, Susanne Gütschow und Laurence Leuze, beide vom BNI-Chapter Merkur aus Rastatt, Pfarrer Erich Penka, Thomas Klinger, Tontechnik VSÖ und BNI Rastatt, Georg Wolf vom Chapter Hohenbaden aus Baden-Baden und der Geschäftsstellenleiter Marc Moll der VSÖ (von links). </justify><justify> </justify>

Die BNI-Unternehmerteams aus Rastatt, Chapter Merkur, und Baden-Baden, Chapter Hohenbaden, besuchten eine Aufführung von Schillers "Die Räuber" der Freilichtbühne in Ötigheim letzten Samstag. Nach einer informativen Backstageführung und einer launigen Bewirtung sammelten die lokalen Unternehmer aus Rastatt und Baden-Baden 1.000.-- Euro für das geplante Telldenkmal ein. Der Betrag wurde im Rahmen einer Scheckübergabe am Sonntag 1. September 2019, vor der letzten "Münchhausen"-Aufführung an den Verein der Volksschauspiele übergeben.

(Erstellt am 04. September 2019)

Gemeindeverwaltung

Rathaus