Rathaus aufgrund der aktuellen Situation geschlossen - Terminvereinbarung für alle Angelegenheiten notwendig

Aufgrund der steigenden Fallzahlen mussten wir das Rathaus wieder schließen. Wir sind jedoch weiterhin für Sie da.
Eine Terminvereinbarung ist jedoch zwingend notwendig!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der steigenden Fallzahlen mussten wir das Rathaus wieder schließen. Wir sind jedoch weiterhin für Sie da.Eine Terminvereinbarung ist jedoch zwingend notwendig!
Um das Risiko der Infektionsgefahr für Sie und die Mitarbeiter/-innen zu verringern, bitten wir Sie um Beachtung folgender Dinge:

- Vorherige Terminvereinbarung
   Eine vorherige Terminabsprache ist zwingend notwendig. Bitte wenden Sie sich hierzu an den jeweiligen Ansprechpartner. (63 KB)
 
- Mund-Nasen-Schutz-Pflicht
   Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit, denn  das Tragen ist bei Besuch des Rathauses Pflicht.

- Mitbringen eines Kugelschreibers
   Bitte bringen Sie einen eigenen Kugelschreiber zu Ihrem Termin mit.

- Hände desinfizieren 
   Beim Betreten des Rathauses müssen die Hände sofort desinfiziert werden. Spezielles Desinfektionsmittel steht in einem
   Spender bereit.

- Sicherheitsabstand und Hygienevorschriften sind einzuhalten
   Diese beinhalten unter anderem einen Mindestabstand von 2 m.  

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Gemeindeverwaltung

(Erstellt am 28. September 2020)

Gemeindeverwaltung

Rathaus