Reisigsammelplatz erhält neues Zugangstor

Neue Hinweistafel rundet das Gesamtbild ab

Im Zuge der Umgestaltungsarbeiten am Reisigsammelplatz wurden bereits einige Verbesserungen vorgenommen. Der neu sanierte Zufahrtsweg und Umfahrung der Abladestelle, der mit einem Asphaltbelag versehen wurde, hat für die Nutzer zu einem großen Mehrwert geführt.

Das bisher vorhandene Eingangstor war aufgrund des maroden Zustandes nicht mehr nutzbar. Das Bauhofteam hat ein neues Eingangstor installiert. Eine neue Hinweistafel rundet das Gesamtbild ab. Der Reisigsammelplatz bildet nun eine geschlossene Einheit, die sich optisch sehr gut in die Umgebung einfügt.

Im letzten Sanierungsabschnitt erhält der Reisigsammelplatz einen Container mit entsprechenden Aufenthaltsräumen für das Aufsichtspersonal, das in nächster Zeit nach Vorgabe des Umweltamtes zur Kontrolle der Anlieferungen vor Ort sein wird.

Wir freuen uns, den Ötigheimer Bürgerinnen und Bürgern nach Abschluss der Sanierungsarbeiten am Reisigsammelplatz eine öffentliche Einrichtung mit großem Mehrwert für alle zur Verfügung stellen zu können.

Vielen Dank an das Bauhofteam für die Installation des Zugangstores und der neuen Hinweistafel.

Gemeindeverwaltung

Rathaus