Großbrand in Ötigheim - Spendenaufruf

Helfen auch Sie den Geschädigten!

Am 18.12.2021 ereignete sich ein Großbrand in der Ortsmitte. Durch den schnellen und hervorragenden Einsatz der Feuerwehren konnte der Hausbrand unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen auf die angrenzenden Häuser und damit auch weiterer größerer Schaden verhindert werden.

Im Namen der betroffenen Familie, der Anwohner und der Gemeinde danke ich allen Helfern und Einsatzkräften für deren hervorragenden Einsatz bei diesem tragischen Großbrand.

Hilfe für die Geschädigten
Die betroffenen Bewohner haben durch diesen Brand einen Großteil ihres Hab und Guts verloren und stehen mitten in der Weihnachtszeit wahrlich vor einem Trümmerhaufen.

In solch einer schweren Situation ist die Hilfe und Solidarität der Dorfgemeinschaft gefragt.

Zur schnellen finanziellen Hilfe hat die Gemeinde folgendes Spendenkonto eingerichtet:
                VR-Bank Mittelbaden
                IBAN: DE30665623000060029563

Das Geld kommt unmittelbar der Familie zugute.

Bei Spenden bis zu 200,00 EUR fungiert der Kontoauszug als Spendenbescheinigung. Für darüber hinausgehende Beträge werden entsprechende Spendenbescheinigungen durch die Gemeindekasse (Ansprechpartnerin Natascha Stefansky, Tel. 91 97-20, E-Mail: natascha.stefansky@oetigheim.de) ausgestellt.
 
Schon jetzt danke ich Ihnen für Ihre Hilfe.

Herzlichst Ihr

Frank Kiefer
Bürgermeister

(Erstellt am 20. Dezember 2021)

Gemeindeverwaltung

Rathaus