Goldener Meisterbrief für Rolf Rieger

50 Jahren Meister des Friseurhandwerks

Dem Friseurmeister Rolf Rieger wurde anlässlich seines seit 50 Jahren bestehenden Meisterbriefs durch die Handelskammer Karlsruhe der goldene Meisterbrief verliehen. Bürgermeister Kiefer ließ es sich nicht nehmen, dem goldenen Friseurmeister Rolf Rieger zu gratulieren.

Der 73-Jährige denkt jedoch noch lange nicht an den Ruhestand, berichtet er, ihm gefällt der enge und persönliche Kontakt zu seinen langjährigen Kunden. Diese sind ihm sehr dankbar für seine Mühe, sein Können und sein offenes Ohr, weshalb sie Rolf Rieger nun seit bereits über 50 Jahren ihre Haare anvertrauen. Gelernt hat er sein Handwerk bei einem Frisör in Rastatt. Im Anschluss konnte er dann in den Familienbetrieb in Ötigheim einsteigen, wo er einige Jahre sogar mit seinem Großvater und seinem Vater zusammenarbeiten durfte. Seine Heimat ist ihm ans Herz gewachsen und er ist in Ötigheim sehr aktiv. Und gerade als Frisör bekommt er durch den Kundenkontakt vieles im Ort mit. Als langjähriger Musiker im Musikverein freut er sich auf dessen 100-jähriges Jubiläum, bei dem er sich im Rahmen des geplanten Projektorchesters nochmals musikalisch einbringen wird.

Vor bereits über 10 Jahren hat Rolf Rieger den Salon an seine Tochter Britta übergeben. Sie führt das Geschäft seit Ende letzten Jahres in neuem Design und unter dem neuen Namen "Britta Rieger HAIR & STYLE" erfolgreich weiter und freut sich sehr über die Unterstützung durch ihren Vater "Wir sind ein tolles Team!".

Ein weiteres Meisterjubiläum steht im Hause Rieger bereits nächstes Jahr an. Britta Rieger führt ihren Meistertitel dann seit 25 Jahren.

(Erstellt am 12. Oktober 2021)

Gemeindeverwaltung

Rathaus