Geringer Wasserdruck in Ötigheim

Heute am Freitag den 24.07.20 gab es in Ötigheim ab ca.11:00 Uhr für rund 20 Minuten einen geringen Druck in der Wasserleitung.

Aus einem Hydranten war eine größere Menge Wasser ausgetreten. Daraufhin wurde die Sicherheitseinrichtung im Wasserwerk ausgelöst, die zum Beispiel bei einem Wasserrohrbruch sicherstellt, dass keine größeren Schäden entstehen. Nach Schließung des Hydranten durch den gemeindeeignen Bauhof konnten die Netzpumpen durch die Stadtwerke Karlsruhe, welche für die technische Betriebsführung der Wasserversorgung in Ötigheim zuständig sind, wieder hochgefahren werden.

Gemeindeverwaltung

Rathaus