Corona-Impfung im Seniorenzentrum Ötigheim

Bedeutender Schritt zum Schutz der Bewohner und Mitarbeiter des Curatio

Nachdem der ursprünglich geplante Impftermin am vergangenen Wochenende mangels Impfstoff kurzfristig abgesagt werden musste, erhielten am vergangenen Dienstag und Mittwoch alle impfwilligen Bewohner und Mitarbeiter im Curatio Seniorenzentrum Ötigheim ihre erste Immunisierung gegen das Coronavirus durch ein mobiles Impfteam aus dem zentralen Impfzentrum Karlsruhe. Insgesamt haben ca. 120 Personen auf diese Weise ihre erste Impfung bekommen. Sie sind alle wohlauf und bekommen in ca. 3 - 4 Wochen ihre zweite Impfung.

Heimleiter Timo Kanjo zeigte sich sehr dankbar, dass man das neue Jahr 2021 nunmehr mit positiven Gedanken starten kann und bedankte sich bei dem mobilen Impfteam für den absolut reibungslosen und gut geplanten Ablauf.

Bürgermeister Frank Kiefer bedankt sich herzlich beim mobilen Impfteam und den Beschäftigten des Curatio für diesen bedeutenden Schritt zum Schutz unseres Seniorenzentrums.

Gemeindeverwaltung

Rathaus