Absage der Tannenbaumaktion der KJG Ötigheim aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung

Leider muss die von der KJG am 09.01.2021 geplante Tannenbaumsammlung kurzfristig abgesagt werden.
 
Aufgrund der aktuellen Mitteilung durch das Umwelt- sowie Sozialministerium ist die Sammlung der Tannenbäume durch örtliche Vereine nicht mit der CoronaVO vereinbar. Die Sammlung ist kein triftiger Grund zum Aufenthalt im öffentlichen Raum im Sinne der Corona-Verordnung (§ 1c Abs. 1 Nr. 17). Daher kann in diesem Jahr keine Tannenbaumsammlung durch die KJG stattfinden.
 

Über diese Entscheidung wurden wir heute erst kurzfristig informiert und bedauern es sehr, dass unsere KJG die diesjährige Tannenbaumsammlung nicht durchführen darf, insbesondere deswegen, weil die Anmeldezahlen in diesem Jahr enorm groß waren.Leider gibt es trotz des gut durchdachten Hygienekonzepts keinen Ermessensspielraum.
 
Aus diesem Grund müssen die abgeschmückten Bäume von den Bürgern selbst über den Reisigsammelplatz, Mühlstraße, entsorgt werden. Um eine große Ansammlung auf dem Platz zu vermeiden, werden die Öffnungszeiten erweitert auf:  Donnerstag, 07.01.2021, 10:00 Uhr bis Samstag, 09.01.2021, 17:00 Uhr.
 
Falls Sie nicht in der Lage sein sollten, den Baum selbst zu entsorgen, können Sie sich ab Montag, 11.01.2021 an unseren Bürgerservice, Tel.: 07222/9197-0 wenden.
 
Wir danken der KJG für ihren Einsatz zur jährlichen Tannenbaumsammlung und hoffen, dass diese im nächsten Jahr wieder möglich sein wird.
 

Gemeindeverwaltung

Rathaus