Herzlich Willkommen

Bürgermeister Frank Kiefer begrüßt die 5000. Einwohnerin

Mit großer Freude begrüßte Bürgermeister Frank Kiefer vergangenen Mittwoch Sophia Ida Schlifke mit ihrer Familie im Ötigheimer Rathaus. Dies war ein ganz besonderer Besuch, denn mit Sophia Ida, die am 12.03.2021 geboren wurde, hieß er die 5000. Einwohnerin Ötigheims herzlich willkommen.
 
Als Willkommensgeschenk überreichte Bürgermeister Frank Kiefer neben dem Umschlag für das U-Heft, den jedes neugeborene Kind in Ötigheim erhält, unter anderem ein Kinderbesteck, graviert mit "Sophia" und "Gemeinde Ötigheim". 
 
Die Eltern waren vom Anruf der Gemeindeverwaltung mit der Neuigkeit und der Einladung sehr überrascht. Niemand hat damit gerechnet, dass Sophie Ida die 5000. Einwohnerin sein wird. Umso größer ist die Freude über dieses einmalige Ereignis. Wie schon ihr Bruder Samuel wird Sophia einen Teil ihrer Kindheit im Kindergarten St. Michael verbringen, aber das hat noch ein bisschen Zeit. Jetzt heißt es erst einmal Bruder und Eltern richtig kennenzulernen und die Zeit zu Hause zu genießen.  
 
Bürgermeister Frank Kiefer und die Gemeindeverwaltung wünschen Sophia Ida viele weitere einmalige Momente, viel Freude mit ihrer Familie und viel Spaß in unserer Gemeinde.

Bürgermeister Frank Kiefer, Sophia Ida mit ihrer Familie, Alexandra Engelmann (Kindertageseinrichtungen) und Nicole Becker (Bürgerservice)

Gemeindeverwaltung

Rathaus