Foto vom Spatenstich für das neue Industriegebiet an der B 3

Haben wir Ihr Interesse geweckt bzw. wünschen Sie nähere Auskünfte?

Ihre Ansprechpartner:

Bürgermeister Frank Kiefer

Hauptamtsleiterin Eva Kühn

Gewerbegebiete

Mit der Realisierung des Industriegebietes an der B 3 verfolgt die Gemeinde das Ziel, ein verbessertes Angebot für gewerbliche Ansiedlungen auch unter Aufwertung des bereits vorhandenen Betriebsareals der Firma Hauraton zu schaffen. Die Gemeinde hat mit der Planung und Umsetzung des Inustriegebietes im Jahr 2005 begonnen, und die weitere Erschließung in 3. Bauabschnitte aufgeteilt, welche alle unmittelbar an die B 3 angrenzen.

Die verkehrsgünstige Lage schafft ideale Standortvoraussetzungen. Ötigheim bietet mit seiner Infrarstruktur ideale Grundlagen für Gewerbeansiedlungen und Existenzgründungen.

Die wichtigsten Bebauungsvorschriften:

Industriegebiet an der B3